Internationaler Naturkosmetik Branchenkongress 2017

Am 26. & 27. September 2017 feierte der Naturkosmetik Branchenkongresses in Berlin sein 10-jähriges Jubiläum.
Naturkosmetik ist begehrt, Naturkosmetik ist attraktiv. Der Markt für natürliche Schönheitspflege mischt seit Jahren den Kosmetikmarkt auf. Der Handel nutzt Naturkosmetik, um mithilfe attraktiver Sortimente Marktanteile auszubauen. Die Kosmetikindustrie und Investoren setzen auf Naturkosmetik, um an diesem kontinuierlichen Wachstumsmarkt teilzuhaben. Doch kommerzielle Aspekte drohen Werte zu vernichten, auf die die Branche lange stolz war. Was tun in einem turbulenten Markt, der sich international so ungleich entwickelt?
Auch die Jubiläumsveranstaltung war mit hochkarätigen, internationalen Referenten besetzt und lieferte Insights zu brandheißen Themen, u.a.:

  • Nische oder vertriebliche Omnipräsenz – was funktioniert für welche Marke?
  • Wie gelingt der Naturkosmetik der Brückenschlag zwischen der analogen und der digitalen Welt?
  • Naturkosmetik in Asien
  • Augmented Reality – Digitale Technik in der Branche
  • Welche Produkteigenschaften überzeugen den Kunden – Wirksamkeit oder emotionale Ansprache/Packaging/Branding?
  • Von Fair Trade zu Real Trade
  • Hautnah: Produkterwartungen von Naturkosmetik-Fans und -kritikern



Hier können Sie das Programm des internationalen Naturkosmetik Branchenkongresses 2017 downloaden:

Naturkosmetik Branchenkongress 2018

Auch im kommenden Jahr wird der Naturkosmetik Branchenkongress wieder in Berlin stattfinden.

 

 

Programmvorsitz und Veranstalter

Elfriede Dambacher (links) und Wolf Lüdge (rechts)

Programmvorsitz

Elfriede Dambacher
Elfriede Dambacher ist Programmvorsitzende des Naturkosmetik Branchenkongresses und Inhaberin des Beratungsunternehmens naturkosmetik konzepte.
Elfriede Dambacher widmete fast ihr ganzes Berufsleben der Naturkosmetik. 1984 gründete die Betriebswirtin und Drogistin das erste Fachgeschäft für Naturkosmetik in Berlin. Sie verfügt über langjährige Managementerfahrung im Vertrieb von Naturkosmetik und baute verschiedene Handelskonzepte auf. Seit 2003 agiert sie als selbstständige Beraterin für die Naturkosmetikbranche und gilt über die Grenzen Deutschlands hinaus als Branchenexpertin. 2009 gründete sie den naturkosmetik verlag. Anfang 2017 übernahm Wolf Lüdge das Management des naturkosmetik verlags.
Elfriede Dambacher ist Autorin des Ratgebers NATURKOSMETIK, der im Herbig Verlag München erschienen ist und mit einem eigens entwickelten Natürlichkeitsindex Konsumenten den Umstieg auf Naturkosmetik erleichtern soll.

www.naturkosmetik-konzepte.de

Programmvorsitz und Veranstalter

Wolf Lüdge
Wolf Lüdge ist Eigentümer und Geschäftsführer des naturkosmetik verlags. Der naturkosmetik verlag richtet in Kooperation mit der NürnbergMesse, Ausrichter der VIVANESS, den jährlichen Naturkosmetik Branchenkongress in Berlin aus.
Der Diplom-Kaufmann ist ein anerkannter Kenner des deutschen Bio-und Naturkosmetikmarktes. Über ein Jahrzehnt führte er die Naturbekleidungs-Marke hessnatur. Im Rahmen der Expansionsstrategie von hessnatur initiierte er die Markteinführung von hessnatur in den USA und den Auftritt der Marke auf der New York Fashion Week. Wolf Lüdges Stationen nach hessnatur waren der Reformwaren-Hersteller Salus-Haus und die Naturkosmetikmarke Santaverde.
Wolf Lüdge ist Autor des Buches „Natural Leadership – from head to leader“. Unter seiner Marke „Natural Leadership“ bietet er nachhaltigen Unternehmen seine Markenführungs- und Managementkompetenz als Coach und Berater an.


www.naturkosmetik-verlag.de

Zum Kompetenzzuwachs im naturkosmetik verlag ein Interview mit Elfriede Dambacher und Wolf Lüdge, der ab 2017 die Geschäftsführung des verlags übernommen hat.

 

Die PDF-Datei können Sie hier downloaden:

Auswahl Kongressprogramm Trendtour Kongresspartner Anreise